ZBO - Zentrale Bau Organisation

Sie möchten der Herr oder die Herrin im eigenen Heim sein? Die Gestaltung Ihrer Immobilie weitestgehend selbst bestimmen und einen gewissen Abstand zu den Nachbarn wahren? Dann sind Sie mit einem Einfamilienhaus gut beraten.

EinfamilienhäuserHervorgegangen aus den Villenbauten der Antike und Renaissance und durch die großbürgerlichen Stadtbauten und die Gartenstadtbewegung des Briten Ebenezer Howard zu Beginn des 20. Jahrhunderts verfeinert, ist das Einfamilienhaus spätestens seit den 60er Jahren nicht mehr aus der deutschen Wohnlandschaft wegzudenken. Es ermöglicht seinem Besitzer eine ungemeine Gestaltungsfreiheit. Gerade durch seinen frei stehenden Charakter, meist im eigenen Garten, muss man bei der baulichen Gestaltung auf die Nachbarn wenig Rücksicht nehmen. Die Lage im eignen Garten bietet zudem ein hohes Maß an Privatsphäre. Somit eignen sich Einfamilienhäuser nicht nur für Familien, sondern für nahezu jeden Lebensstil abseits von Innenstädten. Berühmte Vertreter des Einfamilienhauses, das in den unterschiedlichsten Formen gebaut wird und wurde, sind Fallingwater und die Villa Savoye von Le Corbusier.

Aber nicht nur die maximale Gestaltungsfreiheit und das hohe Maß an Privatsphäre sind die Vorteile eines Einfamilienhauses. Fast nirgends werden Sie weniger Lärmbelästigung erfahren, selbst bei relativer Nähe zu Ballungsräumen. Auch die Distanz zu den direkten Nachbarn wirkt sich hier erneut auf die Lebensqualität positiv aus. Durch das Grundstück erhält man auch eine sehr große Bewegungsfreiheit, was sich  perfekt für Familien mit Kindern, aber auch für Hundehalter eignet. Außerdem wirkt sich ein Leben im Grünen immer nachhaltig positiv auf die eigene Gesundheit und Lebensqualität aus. (www.einfamilienhaus-bauen.de)

Als nachteilig kann sich allerdings ein zu weit außerhalb gelegenes Grundstück erweisen, da man auf eine gut ausgebaute Infrastruktur verzichten muss. Ein eigenes Fahrzeug ist in solchen Fällen für Einkäufe und die Fahrt zum Arbeitsplatz unverzichtbar. Ein Grundstück mit Garten muss obendrein gepflegt werden, auch hierfür ist der Mehraufwand nicht zu unterschätzen. Wenn sich die Immobilie außerhalb von Ballungsräumen befinden soll, macht sich die Lage im Vergleich zum Stadtgebiet durch einen niedrigeren Grundstückskaufpreis bemerkbar.

Allerdings können sich Baukosten eines Einfamilienhauses schnell als erhebliche Belastung für den eigenen Finanzhaushalt erweisen. Abhilfe schaffen hier Konzepte, die den individuellen Hausbau auch ohne horrende Architektenkosten ermöglichen. Mit uns haben Sie bei der Bauplanung eine nahezu uneingeschränkte Gestaltungsfreiheit. Zudem wird der Hausbau innerhalb einer garantierten Bauzeit durchgeführt. Somit kann der Traum vom unbeschwerten Wohnen im eigenen Heim und Garten schnell Wirklichkeit werden.

© 2017 ZBO.de - Zentrale Bauorganisation